Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

DAS TEAM
Cell2Green

Ein Doktor der Chemie und ein Unternehmer aus der Werbebranche – Gegensätze die sich anziehen!

Mitte 2017 forsche Dirk Hollmann an der Universität Rostock an einem Verfahren. Involviert war eine seiner Studentinnen. Eines Morgens rief die Studentin bei Dirk an und teilte ihm mit, der Versuch ist fehlgeschlagen und die Substanz ist verfestigt. Diese Nachricht machte Dirk stutzig und schaute sich den Verfestigungsstand an. Er konnte kaum fassen was er da in den Händen hielt. Nach zahlreichen Versuchen und weiterer Forschung war das Patent 2021 reif zur Anmeldung.

Dream-Team

Unser 2er-Team mit Dr. Dirk Hollmann (CEO) und Stefan Peuß (CMO) ist wahrlich ein Dream-Team, da wir uns als Sparringspartner sehen, die aus sehr unterschiedlichen Branchen kommen. Kennengelernt haben wir uns 2016 zur Realisierung des Projektes ROHAN, einer SDG Graduate School in Vietnam. Aus einer geschäftlichen Beziehung wurde über die Jahre eine Freundschaft. Mitte 2021 rief Dirk bei Stefan an und nach wenigen Minuten er Euphorie stand für Dirk fest, dass Stefan der richtige Geschäftspartner für Cell2Green wäre.

So nahm die Geschichte seinen Lauf ...

 

Dr. Dirk Hollmann

Als promovierter Chemiker leite ich seit 3 Jahren die Arbeitsgruppe "Nachhaltige Chemie" an der Universität Rostock mit 2-4 nationalen und internationalen Studenten. Die Lehre der Nachhaltigen Chemie sowie der Kreislaufwirtschaft ist eine der wichtigsten Aufgaben in der Chemie, aber nicht nur in der Chemie, sondern auch in der Wirtschaft. Im Rahmen meiner wissenschaftlichen Arbeit ist mein persönliches Ziel die Ausbildung von nationalen und internationalen Studenten zu diesen Themen. Als Co-Direktor des neu gegründeten Deutsch-Vietnamesischen Zentrums für Katalyse unterrichte ich verschiedene Kurse in grüner, grüner analytischer und nachhaltiger Chemie.

In meiner jetzigen Forschung konzentriere ich mich auf die Nutzung nachwachsender Rohstoffe wie Holz/Zellulose aber auch Biomasseabfälle wie z.B. Reisstroh. Außerdem strebe ich die Umsetzung ausgewählter grüner Produkte und Prozesse in die Industrie an. Aus der aktuelle Forschung entstand die Idee und der vorliegende Antrag zum EXIST Forschungstransfer "Cell2Green". Hierbei wird ein umweltfreundlicher Prozess zur Herstellung von Folien mit nachwachsenden Rohstoffen sowie biologisch abbaubaren Produkten kombiniert.

Und genau hier kann ich mein Wissen aus den letzten Jahren einbringen. Während der Diplom- und Promotionsarbeit beschäftigte ich mich mit effizienten Prozesse, später mit der Analyse und Optimierung dergleichen. Jetzt in meiner eigenen Arbeitsgruppe wird die Forschung in die Praxis geführt und angewandt. Ich bin Autor von über 40 Veröffentlichungen und 2 Buchkapiteln.

Als ausgebildeter Projektmanager und Nachhaltigkeitsmanager, sowie seit diesem Jahr in innovativen Kreislaufmanagementprozessen (Cambridge Judge Business School), warb ich 3 internationale Großprojekte (insgesamt 5.2 Mio€) mit Vietnam ein und bin zurzeit Projektkoordinator der RoHan Rostock Hanoi DAAD SDG Graduate School sowie des MoMaViet Projektes „Capacity building in Molecular and Materials Sciences“. Während meiner Ausbildung und Arbeit organisierte ich verschiedene Workshop in Präsenz und Online sowie arbeitete mit verschiedenen Großfirmen wie EVONIK, DSM, Bayer an chemischen Projekten. Genau diese Beziehungen erleichtern es momentan in den Markt einzusteigen.

Trotz allem bin ich befristet an der Universität als Gruppenleiter angestellt und strebe meine Habilitation und meine Selbstständigkeit an. Die angestrebte Firma ermöglicht es meine beruflichen und privaten Ziele zu kombinieren. Man kann die Welt nur zum Positiven verändern, wenn man selbst Großes bewirkt. Denn: „Wir haben nur diese eine Erde“ !

Stefan Peuß

Mein unternehmerischer Werdegang ist nicht der typische Weg. Er war beschwerlich und fing 2006 im Kinderzimmer seinen Lauf. Nach der Festanstellung in einer Werbeagentur bewarb ich mich in zahlreichen Agenturen in Deutschland und Österreich bis in die Schweiz. Da der Erfolg ausblieb, machte ich mich mit einem Kleingewerbe selbstständig. Da ich das Studium zum Grafikdesigner in den Jahren zuvor erfolgreich abgeschlossen hatte, war das zumindest etwas, worauf ich bauen und Vertrauen schaffen konnte.

Nach ca. einem Jahr traf ich auf Herrn Hans Joachim Lüdemann, einen meiner ersten Mentoren. Dank seiner Unterstützung konnte ich in wenigen Jahren Fuß in der Rostocker Wirtschaft fassen. Das einzige Problem waren natürlich die grünen Ohren, welche sich nach vielen Terminen und Gesprächen mit gestandenen Unternehmern langsam einfärbten.

Meinem späteren Mentor und guten Geschäftspartner Andreas M. verdanke ich das größte Gut, Erfahrung. Dank seinem Vertrauen und seiner Geduld mit mir realisierte ich Hunderte Projekte. Unter anderem die erfolgreichste Kampagne "DU BIST HANSA" unseres Fußballvereins, der FC Hansa Rostock.

Heute führe ich ein starkes Team an und konnte meine Fähigkeiten in der Personalführung stärken. Diese Eigenschaften machen mich zu einem wertvollen und strategischen Partner für den Aufbau des Unternehmens Cell2Green. Meine Schwerpunkte liegen dabei im Marketing und Vertrieb.

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um diese Webseite voll nutzen zu können klicken Sie bitte auf akzeptieren.

WIR LIEBEN COOKIES

Sie auch? Wussten Sie, dass Cookies kleine Helferlein sind, die tracken, analysieren und sogar zur Nutzbarkeit beitragen? Einige Cookies sind technisch notwendig, statistische Cookies verbessern Ihre Erfahrung und Marketing-Cookies bieten Ihnen Angebote. Informationen zu Ihrer Nutzung werden somit unter Umständen an unsere Partner für Werbung und Analysen weitergegeben, einverstanden?

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close